Alle zwei Jahre stellen Musiker*innen aus der Region Braunschweig mit ihren Stimmen und Instrumenten unter Beweis, wie facettenreich die Musikkultur in der Region ist. Unter dem Motto “Ohren auf – so klingt die Region” startete das erste Regionale Musikfest in Salzgitter-Salder. Schon bei dieser Premiere präsentierten sich über 1.000 Musiker*innen einem ebenso großen Publikum. Der große Erfolg setzte sich dann beim zweiten und dritten Regionalen Musikfest in Gifhorn und in Schöningen fort, wobei es jedesmal gelang, neue Besucherrekorde aufzustellen. Zugleich konnten immer wieder regionale Akzente gesetzt werden, in Gifhorn etwa mit dem Schwerpunkt Chormusik, in Schöningen mit Jagdhornbläsern (passend zum urzeitlichen Jäger mit den Schöniger Speeren…). Alle Regionalen Musikfeste werden von der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig initiiert und zusammen mit Partnern vor Ort organisiert. Die Marke “Regionales Musikfest” sowie das Corporate Design für diese Großveranstaltung stammt ebenso von Design Axel Baltzer wie sämtliche Werbemaßnahmen im Vorfeld und während der Großveranstaltungen, die Erstellung von Programmbroschüren, Werbe- und Bühnenbannern, Spielstätten-Kennzeichnung und Wege-/Leitsysteme und vieles mehr. Auch die jeweiligen Dokumentationen haben alle einen Urheber: Design Axel Baltzer.  Auftraggeber: Kontaktstelle Musik Region Braunschweig

Mehr Informationen: kontaktstelle-musik.de

“Vielen Dank für die wie immer unkomplizierte Zusammenarbeit und die tolle Gestaltung der Programme, Flyer und Plakate für das Regionale Musikfest!”

Juliane Gaube
Kontaktstelle Musik Region Braunschweig
2017