DOKfilm im Roten Saal: Das ist Braunschweigs erste, 2010 gestartete Dokumentarfilm-Reihe mit ausgewählten Produktionen zu gesellschaftspolitisch relevanten Fragen der Gegenwart sowie Filmen im Themenschwerpunkt Kunst und Kultur. DOKfilm im Roten Saal wurde mehrfach ausgezeichnet von der nordmedia, der gemeinsamen Film- und Mediengesellschaft der Bundesländer Niedersachsen und Bremen sowie der Sender NDR und Radio Bremen. Konzept und Gestaltung des dreimal im Jahr erscheinenden Programm-Faltblattes und der DOKfilm-Plakate: Design Axel Baltzer. Auftraggeber: Stadt Braunschweig, Fachbereich Kultur und Wissenschaft, Kulturinstitut, seit 2010

Mehr dazu: braunschweig.de/kultur/musik/dokfilm

“Ich bin total begeistert! Was Du aus den fragwürdigen Vorgaben gemacht hast – echt Klasse!”

Iris Mügge
Stadt Braunschweig, Fachbereich Kultur und Wissenschaft, Kulturinstitut, 2018